Herzlich Willkommen!

 

Sie sind auf der Suche nach einer Betreuung für Ihr Kind?

Dann sind Sie hier genau richtig! Ich darf mich, meine Rahmenbedingungen und mein Konzept kurz vorstellen.

Annegret Osterhaus

Mein Name ist Annegret Osterhaus. Ich bin Jahrgang 1959.

Seit nunmehr fünf Jahren betreue ich Kinder unter drei Jahren in meinem Haushalt. Nach einer Qualifizierung für Tagespflegepersonen über das Jugendamt Krefeld erhielt ich das Zertifikat nach dem Curriculum des Deutschen Jugend Instituts. Ich arbeite eng mit dem Jugendamt Krefeld sowie dem Deutschen Kinderschutzbund e.V. zusammen.

Ich habe eine gültige Pflegeerlaubnis für fünf Tageskinder.

Durch entsprechende Fortbildungen bleibe ich immer auf dem neuesten Stand, was die Förderung der Kinder betrifft.

Wir haben drei eigene erwachsene Kinder, die schon lange aus dem Haus sind und ich bin dreifache Oma. Wir sind Nichtraucher. Zusammen mit meinem Mann Willi wohne ich inmitten des Naturschutzgebietes zwischen Burg Linn und Gellep-Stratum gegenüber des Krefelder Golfclubs. Weitere Infos finden Sie in der Rubrik "Betreuungsort".

VorlesenDie Kinderbetreuung ist bei mir sehr familiär und individuell. Jedes Kind ist eine kleine Persönlichkeit mit Stärken und Schwächen, ich gehe mit ihren jeweiligen Verschiedenheiten und Charakteren sehr behutsam um. Die Kinder sollen sich geborgen und wohl fühlen.

Durch das Miteinander erlernen und erleben die Kinder von Anfang an sozialen Zusammenhalt sowie einen geregelten gemeinsamen Tagesrhythmus.

Klare Regeln und mein Vorbild als Tagesmutter geben unserem Tag die richtige Struktur. Ein "Bitte" oder "Danke" speichern die Kinder bereits ab, auch wenn sie noch nicht reden können.

Bitte schreiben Sie mir eine Email oder senden Sie mir eine Nachricht über das Kontaktformular. Gerne freue ich mich über eine Nachricht von Ihnen.

In der rechten Spalte finden Sie einen Link zu den Elternbeiträgen der Stadt Krefeld.

Flyer Kleine Feldmäuse

Flyer Kleine Feldmäuse

Betreuungszeiten

Montag bis Donnerstag ab 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag ab 7.30 Uhr bis 15.00 Uhr

Falls Sie eine Betreuung an weniger als fünf Tagen in der Woche wünschen oder das Kind nach 17.00 Uhr betreut werden müsste, sprechen Sie mich an.
Abweichungen der Betreuungsdauer sind möglich.
Bring- und Abholzeiten werden individuell nach Bedarf vereinbart.

Meine Urlaubstage gebe ich immer rechtzeitig zum Ende des Jahres für das nächste Jahr bekannt.

Freie Plätze

Im Moment sind alle Plätze belegt. Die nächsten regulären Plätze werden im Sommer 2017 frei.

Aufgrund von persönlichen Gründen wie Umzug, Krankheit, Arbeitslosigkeit oder Trennung der Eltern ist es immer möglich das unplanmäßig Plätze frei werden. Sprechen Sie mich einfach an.